Samstag, 18. April 2015

Der Frühling kommt!

In der Arbeit ist jedes Quartal eine andere Kollegin von uns für die Dekoration auf der Station verantwortlich. In letzter Zeit werden meist nur noch eine zweite Kollegin und ich immer abwechselnd für diese Zusatzarbeit eingeteilt (anscheinend ist unsere Chefin mit unserer Kreativität recht zufrieden ;-)
Für den anstehenden Frühling habe ich mir mal was "Neues" überlegt: viele bunte Schmetterlinge fliegen über unsere diversen Kästen auf der ganzen Station. Die Vorlagen zeichnete ich in drei Größen auf weißes Papier und kopierte auf buntes Papier. Danach saß ich ein paar Abende mit viel Papierschnipsel vor dem Fernseher. Zuletzt folierte ich jeden Schmetterling und schnitt sie nochmals grob aus. Durch das Folieren sind die Tierchen recht stabil und können mit Klebestreifen immer wieder neu aufgehängt werden.






Kommentare:

  1. Du machst die bete Deko.
    Bussi deine Kleine und dein Große

    AntwortenLöschen
  2. Ich geb deinen Mädls voll und ganz recht! Glaub ich muss auch so Schmetterlinge für deine Baby-Nichte zaubern ;)
    Knuddler von deiner Schwägerin und Bussi von der Nichte

    AntwortenLöschen
  3. Danke für Eure lieben Komplimente!

    AntwortenLöschen
  4. Echt cool!
    Machst Du die auch wieder für die Arbeit?

    AntwortenLöschen