Sonntag, 29. Oktober 2017

(Halb-) Weltkugel-Torte



Zum 18. Geburtstag erhielt mein Patenkind eine (Halb-) Weltkugel-Torte, da sie demnächst eine große Reise machen möchte. Hierfür versuchte ich die Nordhalbkugel zu kreieren. Ich glaube, man erkennt sie recht gut.



Gewünscht wurde wieder einmal mein Zitronenkuchen mit meiner Zitronencreme diesmal aber in Kombination mit Marzipan. Das Marzipan rollte ich dünn aus und legte es stets zwischen Teig und Creme. Da leider ein geladener Gast keine Nüsse vertrug, gab ich das Marzipan nur in eine Hälfte der Torte. So bekam jeder, was er wollte und durfte ;-)



Happy Birthday, meine Liebe und eine wunderbare Reise!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen