Sonntag, 10. Juni 2018

Gestrickte Regenbogendecke, die 2.



Für meine Jüngste strickte ich während der Schwangerschaft eine Regenbogendecke, als ich das Geschlecht der jungen Dame noch nicht kannte. Verwendet habe ich meine Lieblingswolle: Schachenmayr Bravo Originals. Die gesamte Decke ist etwa 95cm x 120cm groß und daher nicht nur für die Säuglingszeit verwendbar. Gestrickt habe ich eine Reihe rechte, eine Reihe linke Maschen. Die erste Reihe jeder Farbe strickte ich je eine Masche rechts und eine Masche links abwechselnd.


Kommentare:

  1. Hallo Hannah,

    habe gerade deine schöne Regenbogendecke entdeckt. Nun würde ich sie gerne nacharbeiten. Könntest du mir bitte die Anleitung dafür schreiben und wieviel Maschen du aufgenommen hast?
    Vielen Lieben Dank.

    Schöne Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marion! Leider habe ich Deinen Kommentar erst jetzt gesehen.
      Ich habe etwa 200 Maschen aufgenommen und je Farbe 20 Reihen gestrickt. Abwechselnd eine Reihe rechts, eine links. Die erste Reihe einer Farbe strickte ich abwechselnd eine Masche rechts, eine links.
      Hoffe, die Antwort kommt nicht zu spät. LG, Hannah

      Löschen