Samstag, 11. April 2015

Minnie Maus Mütze

Heute im Nachtdienst (in einer etwas ruhigeren Minute) habe ich endlich meine Minnie Maus Mütze fertig gestellt. Die Vorlage habe ich im Internet gefunden, wobei ich nicht ganz genau der Anleitung nach ging und im Original weiße Knöpfe aufgenäht waren, ich dies aber irgendwie komisch und als hart empfand und nun die weißen Punkte einfach schnell  aus dünnem Garn gehäkelt habe.


Meine Nachtdienstkollegin sah die fertige Mütze und meinte, daß sie ihrer süßen Tochter sicher passen und viel Freude bereiten würde. Nun darf sich der große Bruder auch ein Motiv aussuchen und ihr werdet vielleicht schon demnächst eine neue Mütze von mir hier vorfinden ;-)

Kommentare:

  1. wow! die ist echt super süß geworden! (und das sagt deine rosa-nicht-so-gern-mögende-schwägerin)

    AntwortenLöschen
  2. Un auch schließe mich als rosa-nicht-so gerne-mögendes Familienmitglied an -
    und der Burli bekommt dann was in grün oder rot oder gelb - doch hoffentlich nicht in blau!
    Sonst müsste man sie ihnen verkehrt aufsetzen - Du weißt schon!
    Bussi...

    AntwortenLöschen